Wellnesstour Lignano - 2011

26. bis 28. Oktober 2011 - 550km

Bericht NÖN, Woche 47/2011

Die "Pedalritter" Max Loydolt und Benjamin Deimel (sie fuhren in diesem Jahr schon in fünf Tagen mit dem Rad nach Paris) entschlossen sich spontan, eine letzte Ausfahrt vor Winterbeginn zu starten. 

Ohne Vorbereitung radelten sie in nur zwei Tagen 550 Kilometer nach Lignano. Bei sehr kalten Temperaturen und dem Umstand, dass pro Tag nur acht Stunden Helligkeit zur Verfügung standen, schafften sie am Samstag 230 Kilometer und 5000 Höhenmeter, am zweiten Tag 320 Kilometer. Nach insgesamt 23 Fahrstunden kamen sie erschöpft und durchgefroren, aber bei bester Laune, in Lignano an.

Markus Loydolt, Benjamin Deimel und Lukas Werle haben ihre Räder für heuer eingewintert, die nächste Extratour ist aber schon in Planung und soll in den Norden führen.


(Strand Lignano Pineta, Italien)

Keine Kommentare:

Kommentar posten