RAA '15: Tag 1

Heute wurde es ernst: Benni und Max starteten um 9:54 Uhr von St. Georgen im Attergau. Ihr Weg führte sie von St. Georgen über Straßwalchen - Haslach an der Mühl - Freistadt nach Weitra - Gmünd - Litschau - Ruders - Dobersberg - Karlstein - Raabs und Drosendorf. Um 00:45 Uhr nachts waren sie gerade in Langau und sie werden nun die restliche Nacht das Weinviertel (Mitter-/Unterretzbach -  Haugsdorf - Laa/Thaya usw.) durchqueren.

In Gmünd war heute Abend außerdem eine Fanzone eingerichtet, wo Radsportinteressierte, Familie und Freunde der Radler sie freudig und motivierend begrüßten und anfeuerten. An dieser Stelle nochmals vielen Dank, an alle, die hier mit dabei waren! :-)

Zusammenfassend kann man sagen, dass der erste Tag sehr gut und ohne "Komplikationen" verlaufen ist!

 
Es wird ernst...

 letztes Interview bevors los geht...


...auf gehts!

 ...und tschüss!



 Einweisung des Pace-Car beim ersten Wechsel.

Nach der Fahrt erstmal ausdehnen!



 Sonnenschutz fürs Team ;-) 


  Abkühlung die Erste!



 Abkühlung die Zweite!



 Benni gut gelaunt :)

 Wechsel in Freistadt

 Fanzone in Gmünd

Keine Kommentare:

Kommentar posten